The Curve

The Curve

Kommt der nächste Shutdown?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der vierten Folge von The Curve – Leben in der Corona-Welt sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein über die ersten Erfahrungen mit der neuen Freiheit, die Frage, ob das Virus auf regionale Besonderheiten Rücksicht nimmt, die Rolle von Journalisten in der Corona-Krise als Angstverstärker und die Aussichten auf einen neuen, mehrmonatigen Ausnahmezustand.

**Jakob Augstein bei Twitter: ** https://twitter.com/Augstein?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

**Jan Fleischhauer bei Twitter: ** https://twitter.com/janfleischhauer?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

* * The Curve – Leben in der Corona-Welt ist eine Produktion von FOCUS Magazin


Kommentare

Wissenschaftlerin
by Wissenschaftlerin on
Ich schätze Herrn Fleischhauers Arbeit. Dennoch lässt der Beitrag mich frieren. Warum? Die präsentierte Unwissenheit, wad Studien sagen KÖNNEN. Grundlage: 70% der Befragten sind nicht repräsentativ für 70% der Bevölkerung. Eine Binse.
BLÜTE
by BLÜTE on
VIELE "KÖCHE" VERDERBEN DEN BREI;DEN DIE ALLGEMEINHEIT UNHINTERFRAGT ZU SCHLUCKEN HAT; OB VERDAULICH ODER NICHT., BLEIBT UNRELEVANT ARMES DEUTSCHLAND! ARME ÜBRIGE WELT!
Joachim Haselhofer
by Joachim Haselhofer on
Au wai, ein Blinder und ein Lahmer treffen sich und was kommt dabei heraus? Schmale Kost mit ziemlich viel Unsinn vermischt. Der Beifall aus den Reihen der AfD ist euch sicher.
Frank Grafe
by Frank Grafe on
2 eitle, prätentiöse "Elite-Journalisten", vermeintliche Vertreter entgegengesetzter politischer Denkweisen, hier aber "geeint" für die "Freiheit". Den, zugegeben etwas vulgären Satz "...einfach mal die Fresse halten", werden sie nie verstehen. Augstein ist schon immer unerträglich, Fleischauer geht einen ähnlichen Weg, nur etwas subtiler. Unerträglich.
KPhantast371
by KPhantast371 on
Endlich sagt mal jemand, dass Grundrechte nicht ewig eingeschränkt werden können! Andere angstschürende Journalisten sollten sich ein Beispiel an Ihnen nehmen. Vielen Dank für diesen tollen Podcast!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.