The Curve

The Curve

Schulden wir den Taliban eine Entschuldigung?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der neuen Folge von The Curve sprechen Jan Fleischhauer und Jakob Augstein darüber, wem man heute noch guten Gewissens gedenken kann. Wenn das Bismarck-Denkmal in Hamburg fallen soll, muss dann nicht auch die Che Guevara-Statue in Wien weichen? Und was ist mit Karl Marx, von dem eine Reihe antisemitischer und rassistischer Äußerungen überliefert sind? Die beiden Journalisten gehen außerdem der Frage nach, ob für Millennials die Gnade der späten Geburt gilt und was der schwarze Pirat bei Asterix mit Rassismus zu tun hat.

Jakob Augstein bei Twitter: https://twitter.com/Augstein?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Jan Fleischhauer bei Twitter: https://twitter.com/janfleischhauer?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

The Curve ist eine Produktion von FOCUS Magazin


Kommentare

Konservatore ?
by Konservatore ? on
Die Hiesigen, welche nun, sich im perfekten moralischen Elysium wähnend, am Liebsten alles Mißliebige abschaffen möchten, begehen einen Denkfehler: Nicht sie schufen die heutigen Strukturen, welche es überhaupt erst ermöglichen, dass jeder halbgewalkte Quakfrosch nun "dicke" tun kann. Früher hat man mit einer gewissen Berechtigung dem entgegengehalten: Geh doch rüber! Und noch weiter früher: Die spinnen, die Römer! Und unsere Leitmedien sollten sich doch mal überlegen, ob sie der Generation Bafög weiter so enthemmt um den Hals fallen wollen...
Buschmensch44
by Buschmensch44 on
Die chinesische Kulturrevolution lässt grüßen.
Rudolfdjango
by Rudolfdjango on
Wie könnte man zum Umgang mit Statuen sagen, analog zu: "Wer Bücher verbrennt, verbrennt auch Menschen!" ???

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.